(1/3) Neues Jahr – Neues Spiel oder Neue Chance? – Entscheidung

Posted 6. Januar 2021
/
Von Stefan Josef Höck

Was hast Du Dir für dieses Jahr vorgenommen? Worin willst Du Dich privat und beruflich verändern?

Was ich mit Spiel oder Chance meine, darüber schreibe ich heute im Blog von „Lebenswert TV“.

Jim Rohn hat gesagt:

  • „Wenn du nicht deinen eigenen Lebensplan entwirfst, dann lebst du wahrscheinlich den Plan eines anderen. Und rate mal, was er oder sie für dich geplant hat? Nicht viel.“

Deshalb sehe ich als zentralen Punkt, dass wir uns immer überlegen, welche Chancen uns in unserem Leben offenstehen, um nicht ein Spielball von anderen zu sein.

Gerade wenn wir an das vergangene Jahr denken, sehen wir, dass sich viele Menschen auf die Suche nach einer Chance machen mussten.

  • Für eine Vielzahl stellte sich die Frage – Wonach soll ich suchen?

Mit „Berufung 2020 – Das nächste Level“ habe ich zu Weihnachten nun mein 2. Buch veröffentlicht. Ein Buch, in dem ich über unser aller besonderen Chancen weit über das Jahr 2020 hinaus schreibe.

Auf meinem Weg, meine Lebensaufgabe zu finden, begleiten mich 3 Wörter:

  • Entscheidung – Verpflichtung – Vertrauen

Schauen wir uns heute zunächst „Entscheidung“ genauer an:

An allem Anfang steht klarerweise immer eine Entscheidung, wobei mir wichtig ist zu sagen, dass keine Schnellschüsse notwendig sind. Betrachte in erster Linie die Gesamtsituation, wenn es um deinen Beruf geht.

  • Bist du zufrieden? Wie geht es dir gesundheitlich dabei?

Auf die Gesundheit komme ich immer wieder zurück, weil ich gerade darin einen wichtigen Anhaltspunkt sehe, ob unsere Arbeit für uns noch „verträglich“ ist. Das habe ich im Sommer 2015 selbst erfahren, als ich nebenberuflich studiert habe.

Viele leichtere Erkrankungen werden oft als „normal“ abgetan. Aber gerade Kopfschmerzen können darauf hinweisen, dass sich die Belastung der Arbeit in dieser Form ausdrückt. Grauen vor dem Morgen, Schwierigkeiten beim Ein- und Durchschlafen können weitere Hinweise dafür sein, dass eine Veränderung notwendig ist.

Wenn du dich in so einer Situation befindest, dann versuche so schnell wie möglich Zeit zu finden, um in die Ruhe zu kommen, ohne Fernsehen und Smartphone, und höre in dich hinein, was du brauchst, um wieder in voller Lebensfreude aufzugehen. Vielleicht ist nur ein Ortswechsel notwendig, vielleicht aber auch eine völlig neue Aufgabe.

Auf diese Weise lässt sich ein Plan entwerfen. Denn dann siehst du für dich auch, was du noch brauchst, um deinen Traum zu verwirklichen. Womöglich erkennst du sogar, worin deine Lebensaufgabe liegen soll.

Wohin mich meine erste richtige berufliche Entscheidung vor etwa 5 Jahren gebracht hat, darüber schreibe ich in „Berufung 2020 – Das nächste Level“. Denn diese eine Entscheidung hat mein Leben unglaublich positiv verändert.

Ich lade dich ein, auch in meinen Podcast hineinzuhören, seit Freitag neben iTunes, Spotify, Stitcher und TuneIn ebenfalls auf Amazon Music.

Alles Liebe

Stefan Josef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.